Burglexikon Deutschland 2018 2019

Burglexikon Burgenlexikon

Eine Burg ist ein bewohnbarer Wehrbau. Zwar gab es bereits in der Frühgeschichte und in der Antike befestigte Wehranlagen, doch die meisten, zumindest noch als Ruinen erhaltenen Burgen sind Bauten des Mittelalters. Mit dem Aufkommen der Feuerwaffen verloren die Burgen ihre Bedeutung als wehrhafte Bauwerke. Viele Burgen wurden nach dem Mittelalter in Schlösser umgewandelt, also in Bauten, die eher einen Repräsentationscharakter haben.

Rheinland-Pfalz, Rheintal, Mittelrhein nahe Rhein-Burgen-Weg, pro Pers ab 11 EUR Nichtraucher-Himmelbett-Ferienwohnung Wilhelm Hermann Zentrale ruhige Lage in Oberwesel am Rhein. 2015 renoviert, 55 qm. Schlafzimmer mit historischem Himmelbett und Satelliten-TV, Wohnzimmer mit Schlafcouch und Satelliten-TV, neue Küche, WLAN kostenfrei. Motorräder, Fahrräder, Pkw-Parkplatz. Auf Wunsch Hochstuhl und Kinderbett. Günstiger Dauermietpreis von November bis April.  
Kurzreise-Tipps Pauschalreisen Hotel-Arrangements 2018 2019 Kurzurlaub-Angebote in Deutschland von 2 bis 5 Tagen Wellness-Wochenende, Feiertag-Kurzreisen, Städtereisen, Urlaub mit Hund in Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Brandenburg günstig buchen. Last-Minute-Kurztrip-Angebote preiswert zum Schnäppchen-Preis.  
Kurzreise Ostern Hotel Angebote: Osterurlaub Deutschland Ostern Urlaub 2018 2019 - Osterreisen für Familie und Kinder Kurzreisen über Ostern: Osterpauschalen, Osterarrangements und Osterspecials als Kurzurlaub in den Osterferien für Familien mit Kind + Ostereiersuche. Osterangebot mit Hund. 45 Reisen + Hotels: Osternurlaub + Osterreise  
Über 100 Rittermahl-Anbieter in Deutschland Ritteressen für Einzelbucher, Kleingruppen und große Gruppen Zum Rittertafel-Gelage, Ritterfest oder Ritterschmaus gehören Ideen, Betreuung und Gastlichkeit die von der Gastronomie und speziell von der Erlebnisgastronomie im Schlossrestaurant oder Gewölbekeller geboten werden, damit das Schlemmen beim Rittergelage oder Mittelalter-Gelage in idyllischen Restaurants oder im Hotel auf Burgen Spaß macht.  
+

Unter einem Lexikon versteht man im engeren Sinne ein Wörterbuch. Im weiteren Sinne wird der Begriff auch für ein Nachschlagewerk gebraucht, dem man Sachinformationen entnehmen kann. In einem Burgenlexikon kann sich der Leser über die dort aufgeführten Burgen informieren, über ihre Erbauer, Bewohner, Geschichte und Geschichten, Baustile, Bauelemente, Einrichtungen und Ausstattung.

Viele Burgen und Burgruinen in Deutschland sind heute als Museen eingerichtet und können auch von innen besichtigt werden. Andere sind zu Burghotels ausgebaut und laden zu einem Urlaub oder Kurzurlaub in besonderem Ambiente ein. Die größte Dichte an Burgen in Deutschland findet man im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit rund 30 Rheinburgen zu beiden Seiten des Stroms, die als Burghotel, Burgmuseum oder Burgruine zu einem Besuch einladen.

+

www.silvesterangebote.de | www.weihnachtsurlaub.de

www.osterreisen.de | www.osterurlaub.de | www.pfingsten-hotel.de

www.ostereier-online.de | www.ostereiermarkt.de

www.schlosshotel.biz | www.mittelrhein-paketreisen.de

www.weinwanderung.de | www.weinbergsfahrt.de

www.schifffahrplan.de | www.gruppentickets.de | www.schiff-vermietung.de
.

E-Mail

© 1999-2018 www.guenstigerurlaub.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Dienstag, 24. April 2018 - 50